In Topf und Pfanne zieht jetzt der Frühling ein!

Friki ist in Frühlingslaune. Die Spargel- und Erdbeer-Saison ist eröffnet. Ein tolle Nachricht für unser Friki Geflügel und natürlich auch für Sie. Frisch, leicht und absolut köstlich: Wir eröffnen die Frühlingsküche und präsentieren Ihnen tolle Gerichte, auf die man jetzt so richtig Lust hat. Gehen Sie mal auf Entdeckungsreise. Die Spur von Spargel, Hähnchen und Co. führt Sie sogar in exotische Gefilde. Egal, ob ein leckeres Curry, ein erfrischender Salat oder als Hähnchen-Tempura, die Auswahl ist vielseitig und der Genuss groß.

Frisches Geflügel braucht frischen Spargel 

Achten Sie beim Spargeleinkauf darauf, dass die Schnittflächen der Spargelstangen nicht zu trocken sind. Wenn man die Spargelstangen aneinander reibt, sollten sie leicht quietschen. Frischen Spargel sollten sie bis zur Zubereitung in ein feuchtes Tuch einschlagen und im Kühlschrank aufbewahren. Weißer Spargel muss geschält werden und das am besten mit einem Spargelschäler von oben nach unten. Grünen Spargel müssen Sie in der Regel nicht schälen. Garen können Sie Spargel in einem Sud aus Salzwasser etwas Zucker, ein paar Spritzern Zitrone und einigen Butterflöckchen. Die Kochzeit beträgt ca. 15 bis 18 Minuten, je nachdem, wie bissfest Sie die edlen Stangen genießen möchten.

Hähnchen trifft auf Spargel: Genießen Sie es!