Gefüllte Hähnchenbrust „Mediterrane Art“

Gefüllte Hähnchenbrust „Mediterrane Art“

Zutaten

je 4 schwarze und grüne Oliven (ohne Stein)

200 g Sahnejoghurt

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

4 Friki Hähnchenbrustfilets (à ca. 200 g)

40 g Grillpaprika (Glas)

4 Frühlingszwiebeln

1 Zucchini

2 EL Parmesan

2 EL Olivenöl

Außerdem: kleine und große Grillspieße

Zubereitung

  1. Oliven in feine Scheiben schneiden. Joghurt mit Oliven verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenbrustfilets aus der Packung nehmen und eine Tasche einschneiden. Grillpaprika in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Zucchini waschen, putzen, ein Viertel raspeln, die übrige Zucchini in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. 
     

  2. Grillpaprika, Frühlingszwiebeln, Zucchiniraspel und Parmesan vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mischung in die Hähnchenbrust füllen, die Öffnung mit Spießen fixieren und die Hähnchenbrust der Länge nach auf Spieße reihen. Falls die Füllung zu viel ist, diese unter den Dip rühren. Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer würzen und mit Öl bestreichen. 
     

  3. Zucchinischeiben und Spieße auf dem Grill zubereiten und mit dem Oliven-Dip servieren.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten (zzgl. Grillzeit) Portionen: 4

Brennwert (p.P.): kJ/kcal: 1874/448, EW: 45,3 g, F: 25 g, KH: 9,8 g, BE: 0,5