Zucchiniröllchen und Filetspiesse

Zucchiniröllchen und Filetspieße

Zutaten

500 g Friki Hähnchenbrustfilet

4 EL Pflanzenöl 

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Paprikapulver

1 TL mildes Ajvar (Paprikapaste) 

2 Zucchini

1 rote Zwiebel

1 Knoblauchzehe

200 g Schafskäse

200 g Frischkäse

5 grüne Oliven (ohne Stein)

1/2 TL Chiliflocken

Außerdem: lange Grillspieße und kleine Holzspieße

Zubereitung

  1. Hähnchenbrustfilet aus der Packung nehmen, in Streifen oder Würfel schneiden und auf Grillspieße reihen. Öl, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Ajvar verrühren und die Spieße damit bestreichen.
     
  2. Zucchini waschen, putzen, der Länge nach in Scheiben schneiden und auf dem Grill von beiden Seiten grillen. Zwiebel und Knoblauch abziehen, Knoblauch fein würfeln. Schafskäse mit einer Gabel fein zerdrücken, mit Knoblauch und Frischkäse verrühren. Zwiebel und Oliven fein würfeln, unter die Schafskäsecreme rühren und mit Salz und Chiliflocken würzen. 
     
  3. Zucchinischeiben mit der Creme bestreichen, aufrollen und mit kleinen Holzspießen fixieren. Hähnchenspieße auf dem Grill zubereiten und mit den Zucchiniröllchen servieren. Dazu schmeckt ein frischer Salat.

Tipp: Die Zucchiniröllchen können Sie auch gefüllt, vorsichtig auf dem Grill in einer Grillschale erhitzen. Dabei sollte die Hitze nicht zu intensiv sein, da ansonsten die Creme heraus laufen kann.

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten Portionen: 4

Brennwert (p.P.): 2479 kJ/592 kcal, EW 42,2 g, F 45,3 g, KH 4,5 g, BE 0