Hähnchen-Spinat-Nuggets

Hähnchen-Spinat-Nuggets

Zutaten

1/2 Knoblauchzehe
100 g gehackter Spinat (TK)
1 TL Olivenöl
30 g Frischkäse
Salz 
400 g Friki Hähnchen-Brustfilets
100 g Cornflakes 
50 g Mehl
100 g Joghurt 

Zubereitung

  1. Knoblauch abziehen und zerdrücken, Spinat auftauen lassen, gut ausdrücken und mit Knoblauch in erhitzem Öl anbraten. Frischkäse zugeben, mit Salz würzen und abkühlen lassen. 
  2. Hähnchen-Brustfilets trocken tupfen, in 12 gleichgroße Stücke teilen, flach klopfen und je 1 TL Spinat-Frischkäse-Füllung in die Mitte geben. Hähnchen-Stücke über der Füllung zusammenklappen und mit Salz würzen. 
  3. Cornflakes zerbröseln, Nuggets erst in Mehl wenden, mit Joghurt bepinseln und anschließend in Cornflakes wenden. Nuggets auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) ca. 20–25 Minuten backen und servieren.

Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten. Davon aktiv: ca. 30 Minuten Portionen: 12 Stück

Brennwert (p.P.): Pro Stück: kJ/kcal: 482/115 EW: 9 g F: 4 g KH: 10,4 g BE: 1