Regenbogen Spiesse

Regenbogen Spieße

Zutaten

6 Friki Hähnchen-Ministeaks
1 TL Currypulver
Salz
1 TL Paprikapulver
1 rote Zwiebel
1/2 grüne Paprika
12 Kirschtomaten
1 EL Honig
3 EL weißer Balsamicoessig
3 EL Rapsöl
Außerdem: 12 kleine Spieße

Zubereitung

  1. Hähnchen-Ministeaks trocken tupfen, in 24 gleichgroße Würfel schneiden und je 12 mit Currypulver und Salz bzw. Paprikapulver und Salz würzen.
  2. Zwiebel abziehen, Wurzel entfernen, Zwiebel vierteln und einzelne Zwiebelschichten voneinander lösen. Paprika putzen und waschen. Tomaten waschen und abwechselnd mit Paprika-Hähnchen, Paprika, Curry-Hähnchen und Zwiebel auf Spieße reihen.
  3. Honig, Essig, Öl und 2 EL Wasser zu einer Marinade verrühren, mit Salz würzen und Spieße damit bestreichen. Regenbogen Spieße auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, im vorgeheizten Backofen bei 190 °C (Umluft: 170 °C) ca. 10–15 Minuten backen und servieren.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten. Davon aktiv: ca. 35 Minuten Portionen: 12 Spieße

Brennwert (p.P.): Pro Spieß: kJ/kcal: 280/67 EW: 3,6 g F: 4,6 g KH: 2,6 g BE: 0,5