Glasnudelsuppe mit Shiitake und Hähnchenbrustfilet

Glasnudelsuppe mit Shiitake und Hähnchenbrustfilet

Zutaten

150 g Shiitake-Pilze (alternativ: braune Champignons)

1 rote Paprikaschote 

1 Knoblauchzehe

4 Frühlingszwiebeln 

1 Stück Ingwer (ca. 1 cm)

250 g Friki Hähnchenbrustfilet 

2 EL helles Sesamöl

ca. 1,2 Liter Geflügelbrühe 

100 g Glasnudeln 

Salz

1–2 EL Limettensaft 

1–2 EL Sojasauce

1–2 EL Reisessig

1/2–1 TL Sambal Oelek

2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

  1. Pilze putzen und vierteln. Paprikaschote halbieren, putzen, waschen und in Stücke schneiden. Knoblauch abziehen und zerdrücken. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe scheiden. Ingwer schälen und fein würfeln.
     

  2. Hähnchenbrustfilet aus der Packung nehmen, in mundgerechte Stücke schneiden und in erhitztem Öl von allen Seiten anbraten. Shiitake-Pilze, Paprikaschote, Knoblauch und Ingwer dazugeben und andünsten. Brühe angießen, aufkochen und abgedeckt ca. 10 Minuten garen. 
     

  3. Glasnudeln zugeben und nach Packungsanweisung ausquellen lassen. Suppe mit Salz, Limettensaft, Sojasauce, Reisessig und Sambal Oelek abschmecken. Suppe in Schälchen anrichten, mit Frühlingszwiebeln und Petersilie bestreuen und servieren.

Zubereitungszeit: ca. 35–40 Minuten Portionen: 4

Brennwert (p.P.): kJ/kcal: 1092/264, EW: 17 g, F: 7,5 g, KH: 31,6 g, BE: 2,5