Geflügel-Gemüse-Tortilla

Geflügel-Gemüse-Tortilla

Zutaten

600 g (festkochende) Kartoffeln

1 Zucchini

1 Zwiebel

200 g Champignons

500 g Friki Hähnchenbrustfilet

2 EL Olivenöl

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

8 Eier

2 EL gemischte, gehackte Kräuter

Zubereitung

  1. Kartoffeln gründlich waschen, als Pellkartoffeln garen und pellen. Zucchini waschen und putzen, Zwiebel abziehen, Champignons putzen. 
     

  2. Hähnchenbrustfilet aus der Packung nehmen, mit Champignons, Kartoffeln, Zucchini und Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Hähnchenbrust in erhitztem Öl anbraten, herausnehmen, salzen und pfeffern. Zucchini, Zwiebel und Champignons in das verbliebene Bratfett geben und andünsten. Mit Hähnchenbrust und Kartoffeln vermischen und in eine quadratische Auflaufform (20 x 32 cm) geben.
     

  3. Eier verquirlen, mit Kräutern, Salz und Pfeffer würzen, über der Geflügelmischung verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) ca. 35–40 Minuten garen, bis die Eiermasse gestockt ist. Tortilla in ca. 4 x 4 cm große Würfel schneiden und kalt oder warm servieren.

Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten (zzgl. ca. 35–40 Minuten Garzeit im Backofen) Portionen: 4

Brennwert (p.P.): kJ/kcal: 2034/486, EW: 46,8 g, F: 21,3 g, KH: 25,4 g, BE: 2