Geflügelsüppchen mit Prosecco

Geflügelsüppchen mit Prosecco

Zutaten

1 Friki Hähnchensuppenpaket mit Gemüse

1 Lorbeerblatt

1 Wacholderbeere

5 Pfefferkörner

Salz

1 EL Butter

1 EL Mehl

50 ml Prosecco

frisch gemahlener Pfeffer

1–2 Prisen Muskat, gemahlen

2 EL gemischte, gehackte Kräuter (z. B. Petersilie, Schnittlauch, Kerbel)

200 ml Sahne

Currypulver zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Hähnchen aus dem Suppenpaket waschen und mit Gemüse und 1 Liter Wasser aufkochen. Lorbeerblatt, Wacholderbeere, Pfefferkörner und 1 TL Salz dazugeben und ca. 90 Minuten ohne Deckel garen, dabei den entstehenden Schaum abschöpfen. 
     

  2. Hähnchen herausnehmen und Brühe durch ein Sieb gießen. Hähnchenfleisch vom Knochen lösen und in Würfel schneiden. 
     

  3. Butter erhitzen, Mehl überstäuben und anschwitzen. Brühe angießen, aufkochen und mit Prosecco verfeinern. Suppe mit Salz, Pfeffer, Muskat und Kräutern würzen. Hähnchenfleisch wieder dazugeben. Sahne leicht anschlagen und die Hälfte der Sahne unter die Suppe ziehen. Suppe in Gläser füllen und mit einem Topping aus der restlichen Sahne, bestäubt mit Currypulver servieren. Nach Wunsch mit Kräutern garnieren und mit Baguette servieren.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten (zzgl. ca. 90 Minuten Garzeit Hähnchen) Portionen: 8

Brennwert (p.P.): kJ/kcal: 1160/277, EW: EW: 15,2 g, F: 21,2 g, KH: 4,1 g, BE: 0,5