Frühlingshaft fruchtiger Salat

Zutaten

500 g Friki Hähnchen-Innenbrustfilets

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Paprikapulver

1 reife Mango

1 Bund Frühlingszwiebeln

200 g Kirschtomaten

80 g Rucola

6 EL Mango-Nektar

5 EL Olivenöl

3-4 EL heller Balsamicoessig

je 1 TL Honig und mittelscharfer Senf

Zubereitung

  1. Hähnchen-Innenbrustfilets aus der Packung nehmen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Mango schälen, das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein und in Würfel schneiden. 
     

  2. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Rucola waschen, putzen und in mundgerechte Stücke zupfen. Für das Dressing Mango-Nektar, 3 EL Öl, Essig, Honig und Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. 
     

  3. Hähnchen-Innenbrustfilets im restlichen erhitzten Öl von allen Seiten ca. 5–8 Minuten braten. Mango, Frühlingszwiebeln, Tomaten und Rucola mit dem Dressing vermischen, auf Teller verteilen, die gebratenen Hähnchen-Innenbrustfilets darauf anrichten und nach Wunsch mit Baguette servieren.

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten Portionen: 4

Brennwert (p.P.): kJ/kcal: 1359/325, EW: 30,3 g, F: 14,6 g, KH: 17,9 g, BE: 1,5