Gefüllte Schnitzel Röllchen mit Frühlingssalat

Zutaten

4 Friki Hähnchen Schnitzel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
5-6 EL Kräuterfrischkäse
4 EL flüssige Butter
200 g (Baby)Spargel
200 g kleine Möhren mit Grün
150 g Okraschoten
250 g bunter Blumenkohl (ersatzweise weißer)
4 grüne Tomaten (oder rote)
3 EL weißer Balsamicoessig
1 TL Zucker
30 ml Olivenöl
Basilikum und Essblüten zum Garnieren

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Hähnchenschnitzel mit Küchenpapier abtupfen. Mit einem Fleischklopfer vorsichtig plattieren, würzen und mit dem Frischkäse bestreichen. Die Schnitzel einrollen und jeweils mit Küchengarn zusammenbinden. Mit der flüssigen Butter bepinseln und im Ofen 20–25 Minuten garen.

  2. Das Gemüse waschen, putzen und ggf. schälen. In kochendem Salzwasser bissfest garen und in Eiswasser abschrecken. Gut abtropfen lassen. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Essig, Zucker und Olivenöl zu einem Dressing verrühren Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten auf Tellern anrichten, das Gemüse mit dem Dressing vermengen und auf den Tomaten verteilen. Die Hähnchenrollen vom Garn befreien und in Scheiben schneiden. Auf dem Gemüse anrichten und mit Basilikum und Essblüten garnieren.
     

Zubereitungszeit: 30 Minuten, Garzeit 35 Minuten Portionen: 4

Brennwert (p.P.): kcal/kJ: 284/1196 Eiweiß: 26,0 g Kohlenhydrate: 10,7 g Fett: 14,5 g BE: 0,89