Hähnchen Schnitzel mit Erdbeer-Spargelsalat

Zutaten

Für den Spargelsalat:
600 g weißer Spargel
Salz
2 EL Zucker
200 g Erdbeeren
3 EL Himbeeressig
1 EL Apfelessig
2 EL Honig
4 EL Olivenöl
4 EL Sonnenblumenöl
Pfeffer aus der Mühle

Für die Hähnchenschnitzel:
400 g Friki Hähnchen-Minutenschnitzel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Mehl zum Wenden
2 Eier
4 EL Sahne
80 g Panko (grobes Semmelmehl)
Butter zum Braten

Außerdem:
Basilikumblätter zum Garnieren
 

Zubereitung

  1. Für den Salat den Spargel schälen und in einem breiten Topf mit kochendem Salzwasser und dem Zucker ca. 10 Minuten noch leicht bissfest garen. In Eiswasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden. 

  2. Himbeeressig, Apfelessig, Honig und Olivenöl mit dem Sonnenblumenöl zu einer Vinaigrette verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Spargel schräg in mundgerechte Stücke schneiden, mit den Erdbeeren und der Vinaigrette verrühren.

  3. Für die Hähnchenschnitzel das Fleisch mit Küchenpapier trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und einzeln in Mehl wenden. Die Eier mit der Sahne verquirlen und die Hähnchenschnitzel durch die Eier ziehen. Mit den Semmelbröseln panieren und in der heißen Butter von beiden Seiten goldbraun braten. Die Hähnchenschnitzel in Streifen schneiden, den Salat auf Tellern anrichten und die Schnitzel auf den Salat setzen.
     

Zubereitungszeit: 40 Minuten, Garzeit: 25 Minuten Portionen: 4

Brennwert (p.P.): kcal/kJ: 410/1718 Eiweiß: 28,7 g Kohlenhydrate: 18,5 g Fett: 24,4 g BE: 1,55