Unsere „Ohne-Gentechnik-Garantie“

Unsere Hähnchen erhalten ihr ganzes Leben lang ausschließlich Futter, das ohne gentechnisch veränderte Bestandteile hergestellt wird. Das garantieren wir Ihnen für unsere frischen Geflügelprodukte.

Futter ohne Gentechnik

Für unser Futter verwenden wir ausschließlich pflanzliche Rohstoffe aus Gentechnik freiem Anbau. Dabei ist sichergestellt, dass das Futter zu keiner Zeit – weder beim Transport noch bei der Lagerung – mit gentechnisch verändertem Soja bzw. Getreide in Berührung kommt.* Strenge Kontrollen in Form regelmäßiger Futteranalysen sorgen für größtmögliche Sicherheit.

Die Tiere erhalten ihr Leben lang und nicht nur innerhalb bestimmter Fristen ein hochwertiges Futter aus Getreide und Soja ohne gentechnisch veränderte Bestandteile. Dabei achten wir darauf, dass unsere Hähnchen hauptsächlich mit regional erzeugtem Getreide gefüttert werden. So unterstützen wir die regionale Landwirtschaft und leisten gleichzeitig einen Beitrag zum nachhaltigen Energie- und Umweltschutz.

Sie wünschen es, wir garantieren es

Mit unserer „Ohne-Gentechnik-Garantie“ erfüllen wir die Wünsche der meisten deutschen Verbraucher nach gentechnikfreien Produkten. Sie als Verbraucher haben die Wahl. Entscheiden Sie sich bei Ihrem Einkauf für hochwertige Geflügelprodukte ohne Gentechnik. Entscheiden Sie sich für Friki.

Aufzucht und Produktion in Deutschland

* Wir garantieren Gentechnikfreiheit gemäß den EU Verordnungen(EG) Nr. 1829/2003 bzw. Nr. 1830/2003. Allerdings können wir einen minimalen Anteil von Spuren gentechnisch veränderter Futterpflanzen nicht ausschließen. Ein solcher Anteil wäre zufällig, unbeabsichtigt bzw. unvermeidbar in das Futtermittel gelangt und gilt laut den genannten Verordnungen bis max. 0,9 Prozent als tolerabel.